Classic Car Tours

Tagestouren, Wochenenden, Reisen für Genießer

Leider keine Anmeldung mehr möglich. Unsere Reisen finden auch in 2017 wieder statt. Bitte melden Sie sich frühzeitig an.

Von Hohenlohe bis in die Alpen und zurück

Sie können den Hinweg und den Rückweg als gesamtes Paket oder einzeln buchen. Somit haben Sie die Möglichkeit die Länge Ihres Aufenthalt in den Alpen selbst zu bestimmen. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Verlauf der Tourbeschreibung.


12 - 16 Juni 2016   Der Weg in die Alpen

Sonntag 12 Juni:

Ankunft am Hotel Raitelberg. http://www.raitelberg.de/

Wer aus weiter ferne in unsere Region anreist für den haben wir eine Übernachtung im Hotel Raitelberg reserviert.

Wir begrüßen unsere Gäste ab 18 Uhr im Hotel und nehmen ein gemeinsames Abendessen ein.


Montag 13 Juni:

Ab 8:30 Uhr begrüßen wir die Teilnehmer aus der Region, welche keine Übernachtung zuvor gebucht haben. Start der Reise ist um 11:00 Uhr.

Vom Hohenloher Land fahren wir Richtung schwäbische Alb. Nach einem Mittagessen in einer urigen Besenwirtschaft fahren wir zu einem der größten Schlösser der Region. Hier bekommen wir eine exclusive Führung durch das Schloss mit dem Thema Genuss und Geschichte. Weiter geht es nach Böblingen zur Motorworld. Die Motorworld bietet dem Automobilenthusiasten alles was das Herz begehrt. Eine große Halle mit Oldtimern und auch namhafte Sportwagenhersteller wie Ferrari, Lamborghini, Bugatti haben hier Ihre Filialen. Die Fahrzeuge sind hautnah zu bewundern. Und wer weiß vielleicht finden Sie hier Ihren neuen Traumwagen. Genießen Sie die Motorworld so lange Sie wollen. Denn Sie übernachten direkt im nebenan liegenden V8 Hotel. Dieses Hotel hat bereits im Fernsehen für Aufsehen gesorgt. 10 Themenzimmer lassen Sie auch nachts von Autos träumen.


Dienstag 14 Juni:

Wir bewegen uns durch die schwäbische Alb in Richtung Bodensee. Nach einem Mittagessen in einem gemütlichen Landgasthof führt uns der Weg zu einem weiteren Schloss. Hier können Sie selbst entscheiden ob Sie eine Besichtung des Schloss oder einen Spaziergang durch die große Parkanlage vornehmen. In jedem Fall ist es sehr sehenswert. Nun führt uns der Weg nach Lindau am Bodensee. Sie Übernachten im Hotel Reutemann/Seegarten direkt am Bodensee. Nutzen Sie den Rest des Tages und genießen den Blick auf die Alpen und den See.


Mittwoch 15 Juni:

Wir verlassen Lindau und bewegen uns direkt in die Alpen. Nach der Überquerung der Grenze geht es immer weiter bergauf in Richtung Landeck. Wir machen einen kleinen Stopp an einem Berggasthof mit tollem Ausblick auf die Berge und die Natur. Nach ein paar schönen Fotos und einigen Benzingesprächen geht es auch schon weiter. Wir kommen zu unserem Mittagsstopp mitten in der Natur. Hier liegt ein Berggasthof der uns die Schönheit der Region genießen lässt. Nachdem wir uns so für unseren letzten Abschnitt gestärkt haben geht es weiter nach Garmisch-Partenkirchen. Wir übernachten im Grand Hotel Sonnenbichl. Leicht oberhalb von Garmisch bietet es einen sehr schönen Blick über die Stadt und auf die Berge. Fussläufig ist der Stadtkern in 10 min erreichbar. Wir genießen unser Abendessen in einem sehr schönen Lokal mitten in Garmisch. Danach kann noch ein wenig das Nachtleben genossen werden.


Donnerstag 16 Juni:

Wir verlassen Garmisch-Partenkirchen und fahren in Richtung Achensee. Wir genießen eine Rundfahrt über den See der besondere Blicke auf die Bergwelt zulässt. Nach diesen tollen Eindrücken geht es weiter zu unserem Mittagsstopp. Auf einem Alpenhof werden wir die typischen Gerichte der Region serviert bekommen. Da bleibt sicher kein Wunsch offen. Auf der weiteren Fahrt durch die Alpen machen wir noch einen halt in Mittersill bevor wir unser Ziel Leogang erreichen. Wir genießen unser Abendessen im Hotel Saliter Hof auf der Hotelterasse wo wir auch übernachten.


Unsere Leistungen:


Preis für 2 Personen 1.899,- Euro; Preis für Einzelpersonen 1.199,- Euro

Für Personen, welche erst am Montag mit uns die Reise antreten reduziert sich der Preis um die Übernachtung am Sonntag.


Wählen Sie selbst

An dieser Stelle können Sie entscheiden ob Sie Ihren Urlaub selber z.B. nach Italien weiterführen oder sich 3 Tage in Saalfelden erholen möchten. Wählen Sie Ihre Option im Reservierungsformular und wir senden Ihnen weitere Informationen per Mail.


Einige Ideen für die freie Zeit von Freitag 17 Juni bis Sonntag 19 Juni:

Genießen Sie 3 Tage für sich in Saalfelden-Leogang und nutzen Sie die vielfältigen Freizeitmöglichkeiten wie Wandern, Mountainbiken, Golf, Klettern, Canyoning, Rafting, Drachenboot und Hydrospeed. Oder genießen sie einfach mal die Ruhe....


20 - 22 Juni 2016    Von Leogang nach Hohenlohe

Montag 20 Juni:

Wir verlassen Leogang über kleine Straßen in Richtung München. Nach 60 km vertreten wir uns die Beine an einem Alpengasthof und lassen die Berge noch einmal auf uns wirken. Der weitere Weg führt uns zum Chiemsee wo wir zu Mittag essen. Noch einmal halten wir bevor wir München erreichen. Wir übernachten im Schlosshotel Grünwald. Wer möchte kann nach einem gemeinsamen Abendessen das Nachtleben in München genießen. Eine S- Bahn Station ist ganz in der Nähe.


Dienstag 21 Juni:

Vorbei am Starnberger See führt uns der Weg in Richtung Ammersee. Hier besuchen wir das Kloster Andechs.  Anschließend geht die Reise weiter zu einem Klosterbräuhaus wo wir zu Mittag essen werden. Immer weiter geht es durch das Alpenvorland in Richtung Schwäbische Alb. Nach einem kurzen Stopp zum Beine vertreten kommen wir in Ehingen an. Dort übernachten wir in einem Hotel in dem schon seit 1697 Bier gebraut wird. Hier lassen wir den Abend mit einem guten Essen und selbst gebrauten Bier ausklingen.


Mittwoch 22 Juni:

Gut geruht setzen wir unseren Weg Richtung Norden fort. Nach ein paar schönen schmalen Wegen halten wir zum Mittag an einem ganz besonderen Gourmetrestaurant. Wir genießen die hohe Küche und lassen es uns noch einmal so richtig gut gehen. Dieses Essen ist ein Fest an sich und bildet den richtigen Rahmen um sich über die letzten Tage zu unterhalten und vielleicht auch die neu gewonnen Kontakte noch einmal zu vertiefen. Wer aus der Stuttgarter Region kommt kann an dieser Stelle die Tour verlassen und Richtung Heimat aufbrechen. Alle weiteren, welche aus dem Raum Hohenlohe oder nördlicher kommen, setzen mit uns die Reise bis zu unserem Startpunkt fort. Wer möchte kann im Hotel Raitelberg übernachten und die nächsten Tage Erholung finden.

Es gibt viel zu erleben in der schwäbischen Toskana.



Unsere Leistungen:


Preis für 2 Personen 799,- Euro; Preis für Einzelpersonen 469,- Euro

               

Diese Tour wird ab 10 Fahrzeugen und maximal 20 Fahrzeugen durchgeführt. Damit wollen wir eine bleibend hohe Qualität für alle Teilnehmer sicher stellen. Teilnehmen können alle Fahrzeuge, welche entsprechend Ihrer Baureihe bereits 30 Jahre alt sind. Hierunter fallen zum Beispiel alle Mercedes SL der Baureihe 107 (1974 - 1989) oder Morgan Plus 8 (1968 - 2004). Auf Wunsch können die Teilnehmer diese Tour als Gleichmäßigkeitsrallye durchführen.

Wenn Sie einen Transport Ihres Fahrzeug vom/zum Start/Ziel wünschen, kümmern wir uns gerne darum. Wir arbeiten mit einem renommierten Spezialisten für Oldtimertransporte zusammen.


Für eine Platzreservierung geben Sie bitte hier Ihre Daten ein. Wir setzen uns anschließend mit Ihnen in Verbindung. Anmeldeschluss ist der 17.04.2016.