Classic Car Tours

Tagestouren, Wochenenden, Reisen für Genießer

VW T1 (Bulli)

Der VW T1, genauer VW Typ 2 T1, auch Bulli genannt, war ein der Volkswagenwerk GmbH (ab 1960: AG). Der T1 war das erste Modell derVW-Bus-Reihe, deren Modelle offiziell VW Transporter und intern Typ 2 genannt werden. Nach demVW Käfer, intern Typ 1, ist der VW-Bus die zweite Baureihe des VW-Werkes für die zivile Nutzung und wird bis heute alsVW T5/T6 produziert. Der Transporter wurde ab 1949 entwickelt und 1950 zur Marktreife gebracht. Der Wagen, der während seiner Bauzeit Marktführer war, gilt als ein Symbol des deutschen Wirtschaftswunders. Auf seiner Basis entstand eines der ersten Reisemobile.

Dieses Fahrzeug wird mit Fahrer gestellt.


Quelle: Auszug Wikipedia


Technische Daten

  

Produktionszeitraum

  

  

1950 - 1967

  

  

Modell

  

  

T1 (Bulli)

  

  

Zylinderzahl

  

  

4 Boxermotor

  

  

Hubraum (cm³)

  

  

1900

  

  

Max. Leistung   (kW/PS)

  

  

64/90 bei 4000 1/min

  

  

Max. Drehmoment   (Nm)

  

  

102 bei 2000 1/min

  

  

Leergewicht

  

  

1140 kg

  

  

Gewichtsleistung   (kg/PS)

  

  

26

  

  

Getriebe   (Serienmäßig)

  

  

4 Gang Getriebe; Mittelschaltung

  

  

Höchstgeschwindigkeit   (km/h)

  

  

110

  

  

Beschleunigung   (0–100 km/h)

  

      

  

 Stückzahl Modell T1 alle Varianten

  

  

1,8 Mio

  

  

Vorgängermodell

  

  

Serie 61

  

  

Nachfolgemodell

  

  

T2

  

zurück zur Fahrzeugübersicht